Elbefair – Cafe (Hamburg) Bio-Welt-Café

Das Elbe-Bio-fair Cafe in Hamburg ist als Genossenschaft organisiert.

Das besondere – der Bezug zur Kirche – die Vorständin ist eine Pastorin im Ruhestand und der Aufsichtsrat ist auch von einem Pastor  und dem Verwaltungsleiter der Ev. Reformierten Kirche in Hamburg übernommen worden.

Man kann sich ab 500 € beteiligen + 25 € Eintrittsgeld (wenn man in einem Jahr mehrere Genossenschaftsanteile übernimmt, sind es einmalig 25 €). Die Beteiligung ist jährlich kündbar.  Nachschusspflichten bestehen nicht.

Hier findet Ihr mehr zur Genossenschaft:

http://elbfaire.de/genossenschaft

Hier findet Ihr die Satzung:

elbfaire e.G. Satzung

Ein Gedanke zu „Elbefair – Cafe (Hamburg) Bio-Welt-Café“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Wir wollen Ihnen zeigen, wo und wie Sie Ihr Geld in "Bio" anlegen können (ohne zu vermitteln oder Anzeigen zu schalten) – dies ist ein reines privates Info-Portal

%d Bloggern gefällt das: