Kennen Sie schon die Zeitschrift enorm?

Liebe Leser,

öko- Einkaufen und Geld Anlegen ist das eine, aber nachhaltig denken geht darüber hinaus.

Wenn Sie Anregungen finden wollen, schauen Sie doch mal die Zeitschrift enorm an. Ich lese diese seit mehr als einem Jahr und ich bin so motiviert, dass ich in unserer Stadtbiblitothek nachgefragt habe, ob diese mein Exemplar verleihen will und… seit ca. 4 Monaten gibt es nun auch enorm bei uns in der Bibiliothek – für die Stadt kostenfrei und für mich öko eine saubere Lösung. Eine Zeitung für viele Tausend Leser.

Öktoest habe ich so auch in den Stadtbilithek gebracht – mittlerweile fragen die Leser schon wann das neue Heft kommt – was macht Ihr um nachhaltiges Denken und Öko-Bilanz in Einklang zu bringen?

Liebe Grüße

Matthias Steger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s